1. Herren: TuS Syke – TuS Jahn Lindhorst

Die erste Herren des TuS gewann ihr letztes Spiel vor heimischem Publikum souverän mit 118:40 gegen den TuS Jahn Lindhorst.

Schon in den ersten Minuten überrumpelte man den Gast mit einem 24:2 Lauf. Im Anschluss ließ man das Tempo und die Konzentration etwas schleifen und ging somit mit einer 33:10 Führung in das zweite Viertel. Schon früh konnte Coach Dejan Stojanovski alle Spieler der jungen Syker einsetzen und jeder Akteur kam zu großen Spielanteilen und Punkten. Im weiteren Verlauf kamen die Gastgeber immer wieder in Versuchung, sich  auszuruhen und das Spiel abzuhaken, wurden jedoch dann von ihrem Trainer angewiesen, die Partie konsequent zu Ende zu spielen, was im Hinblick auf die beiden letzten Saisonspiele in Neustadt und Langenhagen sicherlich richtig ist. Letztendlich mehr als ungefährdet stand zur Halbzeit eine 58:17 Führung zu Buche, die die Hausherren zu dem Resultat von 118:40 ausbauten.

An dieser Stelle soll ein Dank an all diejenigen ausgesprochen werden, die unsere 1. Herren während der Saison in der heimischen Halle unterstützt und einen starken Rückhalt geboten haben.

1. Herren Bezirksliga West Datenblatt

Es spielten: Bäuning (10; 2/4 FW), Bengs (24 ; 4/4 FW), Bomhoff (10; 0/2 FW), Dettlof (18), Finke (22 ; 0/2), Heuer (7; 1 Dreier), Neufeld (18; 4/5 FW), Neumann (4), Weseloh (2)
Teamfreiwurfquote: 10/17 FW ( ~58,8%)