Kategorien
Allgemein

Syke Bears treffen Dirk Bauermann

no images were found

Am Mittwoch referierte Bundestrainer Dirk Bauermann in Oldenburg, um angehenden und gestandenen Trainern in seiner Coach Clinic Grundlagen und Experten-Tipps zu vermitteln. Über hundert Besucher kamen in die Halle am Haarenufer, um dem Bundestrainer und seinen Ausführungen zu lauschen. „Es war toll, wie viele Besucher aus Oldenburg und Umgebung an der Coach Clinic teilgenommen haben“, so Bauermann. „Es ist sehr erfreulich zu sehen, dass der Deutsche Basketball Bund (DBB) mit solchen Aktionen auch die Nachwuchsförderung unterstützt. Durch diese Lehrgänge werden Trainer mit den richtigen Grundlagen zur Förderung der Basketball-Jugend versorgt“, sagte ein zufriedener Ralph Held, Jugendkoordinator und Assistenz-Trainer der EWE Baskets, nach der Veranstaltung.

no images were found

Da die Schulung nicht zu einem rein theoretischen Lehrvortrag auf Großleinwand werden sollte und die Teilnehmer das Erzählte auch gleich in Aktion sehen sollten, wurden einige Spieler der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) des OTB und der Junior Baskets aus der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) für Anschauungszwecke mit eingebunden. „Die Coach Clinic deckt sich in vielen Punkten mit unserem Jugend-Konzept“, sagt Held, „denn auch wir sehen es als sehr wichtig an, schon die Trainer zu schulen um die bestmögliche Förderung und Ausbildung gewährleisten zu können.“ Damit diese Entwicklung auch weiterhin Früchte trägt, soll es nicht die letzte Coach Clinic in Oldenburg gewesen sein. „Es war eine sehr runde Veranstaltung. Um jetzt die erforderliche Nachhaltigkeit zu bewahren, möchten wir die Coach Clinic gerne im nächsten Jahr wiederholen“, so der Bundestrainer.

Text: Adrian Schuster, EWE Baskets Oldenburg