4. RASTA-Jugendcamp zu Pfingsten 2009

Von Samstag, den 30. Mai bis Dienstag, den 2. Juni dieses Jahres steigt die 4. Auflage des RASTA-Camps. Von Jahr zu Jahr steigerte sich das Angebot und diesmal geht es noch eine Stufe weiter.

Das Camp dauert nicht mehr 3, sondern 4 Tage und bei der sportlichen Leitung steht neben Joe Asberry kein geringerer als Patrick Elzie unserem Headcoach Malte Scheper zur Seite. Zu Joe Asberry brauche ich gar nicht viel sagen. Er war schon im letzten Jahr ein Garant für Qualität und Spaß im Campverlauf. Als Ex-Profi beherrscht er die orange Kugel genauso wie Pat Elzie, den Malte Scheper für das 4. RASTA-Camp hinzu gewinnen konnte. Pat Elzie war als Bundesligaspieler des damals noch MTV Gießen immer für 15-20 Punkte gut, schaffte als Trainer mit den BC Hamburg Tigers den Aufstieg in das deutsche Oberhaus, fungierte als syrischer Nationaltrainer, coachte die Walter Tigers Tübingen und trat zuletzt als Sportdirektor der Bremen Roosters sowie als Assistentcoach der Eisbären Bremerhaven in Erscheinung. Er wird den basketballhungrigen Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahre so manchen Kniff beibringen können.

Quelle: www.rasta-vechta.de | weitere Informationen