Kategorien
U18

U18M | Erster Sieg in der Bezirksoberliga

Am Samstag gewann die Syker U18 mit 69-55 ihr Heimspiel gegen den TuS Bothfeld. Nach den beiden Auswärtsniederlagen in Bothfeld und beim TKH war dies der erste Erfolg in der Bezirksoberliga.

Entscheidend für den Syker Sieg war die starke Verteidigung, die ab dem 2. Viertel nur noch 34 Punkte zuließ.

Syke startete mit einer Full-Court-Press ins Spiel, konnte allerdings den Gegner nicht vernünftig unter Druck setzen. Da in der Offensive die bekannten Startschwierigkeiten und Unkonzentriertheiten auftraten, lagen die Syker nach sieben Minuten bereits mit 16-4 hinten. Nach einer Auszeit und der Umstellung auf eine Zonenverteidigung konnte Syke, angefeuert von der Bank, mit einem Lauf auf 15-16 aufschließen! Stark zeigte sich Markus Finke in dieser Phase mit 8 erzielten Punkten (2 3er) in Folge. Allerdings verlor man dieses Viertel dennoch mit 15-21.

Im zweiten Viertel konnte das Spiel dann gedreht werden. Die Syker waren plötzlich hellwach und ließen nur 10 Punkte des Teams aus Bothfeld zu. Auch im Angriff lief es nun rund und Syke erzielte starke 24 Punkte gegen die Bothfelder Zonen-Verteidigung. So ging man mit einer 8 Punkte Führung (39-31) in die Halbzeit.

Im dritten Spielabschnitt blieb die Syker Defense stark und ließ wiederum nur 10 Punkte zu. Allerdings verließ man sich im Angriff plötzlich nur noch auf den Distanzwurf und konnte so selbst nur 10 Punkte erzielen.

Nach der Viertelpause beherzten die Syker Spieler wieder mehr den Zug zum Korb und zogen in den ersten sechs Minuten mit einem 14-5 Lauf Spielentscheidend davon. Das Viertel wurde mit 20-14 gewonnen und die Syker U18 konnte den ersten Sieg in diesem Jahr bejubeln.

Negativ anzumerken ist, dass die Schiedsrichter aus Nienburg nicht erschienen und das Spiel dank zweier Ersatzschiedsrichter aus Syke erst nach 45 min Wartezeit doch noch angepfiffen werden konnte.

TuS Syke: Finke 24 (5/6 Fw; 3 3er), Heuer 13 (1/2; 2 3er), Depperschmidt, Bengs (4/6) je 10, Weseloh 8, Bari 4(0/1), Bäuning, Paulun, Cimen, Neumann, Hespe