Kategorien
1. Herren

Herren | Niederlage in Neustadt

Das Syker Herren Team verlor mit 91:55 (42:28) am Sonntag, den 20.01.2008, beim TSV Neustadt. Das Spiel war allerdings lange nicht so deutlich wie das Ergebnis!Die Syker Herren hielten lange mit und zeigten ein deutliche Verbesserung zur Heimniederlage am letzten Samstag gegen Garbsen. Die Vorgaben des Coaches wurden sehr diszipliniert umgesetzt und die Syker attackierten immer wieder den gegnerischen Korb. So wurde das Ziel dem Gegner Fouls anzuhängen erreicht und spiegelte sich in den insgesamt 40(!) Syker Freiwürfen wieder. Allerdings offenbarte sich hier auch eine Schwäche, da nur unterirdische 15 Zähler dabei heraussprangen.

Der Grund für die letzendlich ziemlich hohe Niederlage lag, neben der Schwäche von der Linie, in einigen Unkonzentriertheiten, die dem Gegner viele einfache Korbleger ermöglichten. Wenn diese abgestellt werden können, wird es bald den ersten Saisonsieg in diesem Jahr geben.

TuS Syke: Besar Bilalli 20(5/14 FW), Heuer 14(1/2; 1 3er), Bärwald 8(3/6), Bengs 6(2/6), Depperschmidt 3(3/6), Besnik Bilalli 2 (2/6), Wiechmann 2, Bäuning, Lehmkuhl